Hannah Vulcana


Mag.ª artium Hannah Vulcana Kriechbaum

Glücksfall        Im Februar verführt Neptun Ingrid auf der Insel Cran Canaria. 
                         Ingrid verliert ihre Unschuld, die sie bis heute nicht wieder gefunden hat.

E-Mail             hannah.vulcana@gmail.com
Web                 www.hannahvulcana.blogspot.co.at

 
Bildungsweg + Aktivitäten
2017
Lesung - Aus meinen Bilderbüchern + Bewegungsworkshop mit Spielen:
Volksschule Vöcklabruck und Lungau
Jurymitglied beim "Kinder- und Jugendbuchwettbewerb" in Schwanenstadt.

2016
September: Beginn des Probejahres am Musischen Gymnasium Salzburg als Lehrkraft für Bildnerische Erziehung und Spanisch.
April: Abschluss des Magister-Studiums: Lehramt für Bildnerische Erziehung am Mozarteum
und Spanisch an der Paris-Lodron-Universität Salzburg.
Ausstellungen:
"Screenshot" Einzelausstellung in der Galerie "KunstWerk", Alpenstraße 75a, Salzburg
"Raumschiffer" in der Gruppenausstellung des Karikaturenwettbewerbs in Salzburg
"HANAvitator" in der Gruppenausstellung NAVIGATOR in der Galierie 5020, Salzburg

2015
Verfassen der Diplomarbeit:
"Bild und Text im Bilderbuch. Kunstpädagogische Analysen an zwei Beispielen"
Ausstellungstätigkeit

2014
Lesung in der HS Lambach, 10. Oktober
Teilnahme an der Schmiede Hallein, 11.-21.September
Teilnahme am Poetry Slam der Kinderfreunde, 29. Juli
künstlerische Gestaltung der Hochschulwoche Salzburg, 28. Juli - 3. August
ab 2013 
Weiterführung des Spanisch- und Kunststudiums in Salzburg auf Lehramt an der Paris-Lodron Universität und am Mozarteum
freie Mitarbeiterin der Galerie Eboran, Salzburg

2012/2013
Erasmus Aufenthalt in Teneriffa im Zuge meines Spanisch- und Kunststudiums
2012   
Stipendium der Internationalen Sommerakademie Salzburg,
-Der Witz und seine Beziehung zur Konzeptkunst, Olav Westphalen
- Workshop des Mozarteums mit Birte Endrejat
- Übersetzung: Spanisch –> Deutsch für Carlos Bracho / Ausstellungstext

2011   
- Workshop des Mozarteums mit Christiane Löhr
seit 2008        
- Studium in Salzburg: Lehramt für Spanisch und Bildnerische Erziehung/ Schwerpunkt Bildhauerei bei Professor Ruedi Arnold
2007 – 2008   
- Auslandsaufenthalte: Spanien und Australien (Working on organic farms)
2002 – 2007   
- HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz

Ausstellungen
2014
Pimp your Shirt - Periscope, Sterneckstraße 10, Salzburg
SPIELZIMMER - Galerie Das Zimmer, Mozarteum, Mirabellplatz 1, Salzburg

Interaktiver Christbaum - Foyer, Mozarteum, Mirabellplatz 1, Salzburg

Einfach So. - KHG, Philharmonikergasse 2, Salzburg

2013   
Yendo – Centro Cultural Tranvia, La Cuesta, Teneriffa

Zimmerpflanzen – Galerie Das Zimmer, Mirabellplatz 1, Salzburg

2012   
¿Einfach so? - Katholische Hochschülergemeinde
Venus - Museum Fronfeste, Neumarkt am Wallersee
druck, aus, gleich - Galerie oqbo, Berlin
Austrian Space - Festung Hohensalzburg, Salzburg
Infirmus - Convento Santa Domingo, La Laguna, Teneriffa
Ciclo de Performance – La noche en blanca, La Laguna, Teneriffa
Austrian Kiss Collection - Cafè 7, La Laguna, Teneriffa
2011               
Übers Kreuz - Mozarteum, Mirabellplatz 1
Artelier Vöcklabruck - Stadtplatz Vöcklabruck
Die Auswahl - Galerie Kunstwerk
Überlegungen zum Rand – Künstlerhaus
2008               
Abrisshaus – Michelbäuernstraße


Aufträge/ Verkauf

2014
- Screenshot, Tusche auf Papier, Birgit Hütter, Mozarteum
- Kiss-Collection, A3 Print, Galerie Das Zimmer, Mozarteum

2012
- Lesung „Finde den Prinzen in mir!“, Forrest Hill Library, London
- Karikatur „Der Ball der Vöcklamarkter“ für die Zeitung Blattspinat
- Aufbau-Assistentin, Kunsthalle Arbon, Christoph Draeger, Schweiz
- Stipendium für einen Kurs an der Sommerakademie: Kursleiter: Olav Westphalen
"Der Witz und seine Beziehung zur Konzeptkunst. Ein Kurs über Cartoons, Witze und innovative Aktionen"
2007   
Illustration der Broschüre „7 Jahre Kaun“ für KAUN – die Tischlerin, Linz
Seit 2005       
Lesungen aus meinen Kinderbüchern in Büchereien, Bibliotheken, Kindergärten und Volksschulen,


Sprachkenntnisse
Deutsch         Muttersprache
Spanisch       B2
Englisch        B2
Italienisch     B1
Katalan         A2

Verlegte Bücher
Sprachen       
Deutsch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Englisch, Slowenisch
2007   
„Sind Wolken grau?“ – zu erwerben im Museum der Moderne, Mönchsberg
2005   
„Finde den Prinzen in mir!“


Beschreibung meiner Person:
Linke Hand meist beschriftet -dient als externer  Speicher; pfeife gerne liebe die Arbeit mit Ton (sowohl Klang als auch „Erde“)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen